41 Erkenne das Himmelreich in dir…

Erkenne das Himmelreich in dir.
Gott ist allgegenwärtig. Es gibt keinen Ort, wo er nicht ist. So ist Gott auch in dir. Er ist deine innere Quelle.

Wenn dir das bewusst ist, wirst du nicht länger im Aussen suchen. Du weisst, dass alles in dir ist. Ja, das ganze Himmelreich ist in dir.
Werde still, verbinde dich mit deiner inneren Quelle, indem du dich durch bewusstes Atmen nach innen wendest. Atme ruhig und tief ein und aus. Achte darauf, dass du dabei länger aus- als einatmest. So kommst du in die Ruhe und in ein anderes Bewusstsein. Du nimmst deine Umgebung anders wahr und findest auf diesem Weg alle Antworten, die du suchst.

Du wirst dich nie wieder allein fühlen. Wenn ein Problem auftaucht und du eine Lösung brauchst, wirst du sie finden, indem du in die Stille gehst und in dich hineinhörst. Nimm deine innere Stimme immer wieder bewusst wahr, vertraue ihr und lass dich führen.

Manche hören diese Stimme ganz klar, andere handeln einfach intuitiv und wiederum andere werden im Handeln geführt. Von aussen mag es wie Zufall aussehen, doch du erkennst, dass du allein das nicht bewirken kannst, das Gott in dir und durch dich wirkt und so wahre Wunder entstehen.

Du erlebst, dass das Himmelreich schon da ist. Es ist in dir.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*