44 Sei achtsam…

Sei achtsam.
Suche immer wieder das Gleichgewicht. Es ist wichtig, dass sich alles jederzeit im Gleichgewicht befindet. Übe keinen Druck aus.
Lass das Leben sich entfalten. Suche immer wieder deine innere Quelle und lass dich führen.

Orientiere dich an der Natur. Alles ist in perfekter Ordnung. Alles geschieht in einer geordneten Reihenfolge. Werde dir bewusst, dass du ein Teil davon bist und fliesse mit.
Das heisst nicht, dass du die Hände in die Hosentaschen stecken sollst, um einfach einmal abzuwarten, was geschieht.

Richte dir Rituale ein, in denen du in die Entspannung kommst. Plane eine Pause ein, trinke in Ruhe deinen Lieblingstee, gönne dir ein wohltuendes Bad mit Düften oder geh in die Natur. Du weisst am besten, was dir gut tut.

Sei achtsam, erhöhe immer wieder dein Bewusstsein, indem du mit allen Sinnen bei dem bist, was du gerade tust. Vertraue darauf, dass du geführt wirst, dass alles sehr, sehr gut ist. Und dann geh in diesem Vertrauen mutig Schritt für Schritt deinen Weg.
Du fühlst dich so sicher und geborgen, tust alles mit der nötigen Liebe und ziehst in dieser Schwingung nur das Beste an.

4 Kommentare:

  1. Sabine Schmid

    Danke Silvia. Ich freue mich stets deine Nachrichten zu lesen. Sie helfen mir sehr bei meiner Weiterentwicklung. Danke dafür. Schön dass es Dich gibt u du soviel für andere tust. Ich bin achtsam mit mir. Sollte es erst lernen,aber ich komme gut vorwärts❤

    • Silvia Brunner

      Vielen Dank Sabine, es ist mir eine Freude, Menschen dabei zu unterstützen in ihre Kraft zu kommen. Geh einfach mutig und voll Vertrauen Schritt für Schritt deinen Weg und finde so immer mehr zu dir selbst. ❤ 🙂

  2. Liliane Silbereisen

    Vielen lieben Dank für diese gute Nachricht 🙏🌺

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*